AERO AT-3

Der neue Maßstab bei der PPL-Schulung

S2T Aviation’s 1. AT-3 Vorführflugzeug SP-EAR, ILA Berlin in Mai 2004

Über uns

Tel.: +49 (0)711 3650252

Fax: +49 (0)711 2650253

E-mail: info@s2taviation.de

S2T wurde in 2001 gegründet, um innovative Produkte in der Luftfahrt- und anderen Branchen zu vermarkten. Ein erklärtes Ziel war es, eine neue Generation an wirtschaftlichen, zuverlässigen 2-sitzige Schulungsflugzeugen auf dem europäischen Markt zu bringen.   Die Aero AT-3, die von der polnischen Fa. AERO AT Sp. z o.o. entwickelt und gebaut wird, wurde bald als ein potentieller zukünftiger Marktführer auf diesem Gebiet identifiziertIn enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller und den britischen und polnischen Luftfahrtbehörden, wurde die britische Musterzulassung Ende 2004 erreicht. Darauf, und auf der ursprünglichen polnischen Zulassung nach CS-VLA basierend, folgte Anfang 2005 die EASA Musterzulassung. Seither wurde die AT-3 in immer größeren Mengen an Aeroclubs, Flugschulen und Privatbesitzern in vielen Ländern Europas verkauft. In den letzten Jahren wurde zudem eine LSA Version für den amerikanischen Markt entwickelt, die inzwischen mit viel Erfolg als die Gobosh G700 in den USA verkauft wird

S2T Aviation ist in Aichwald bei Stuttgart, in Südwestdeutschland zu Hause. Geflogen wird ab Heubach (EDTH)

S2T Aviation ist ein Teil der S2T Group (Firmengruppe) mit Sitz in Deutschland und Großbritannien. Außer Flugzeugen werden auch Bodenbefestigungssysteme, wie PERFO, für Flugplätze angeboten.

S2T ist auch mit anderen Industrieprodukten in mehreren Branchen international tätig.

Kontakt: